Kontakt
Chat-Icon

Chatten

Hier treffen sich DLRG-Mitglieder und Interessierte aus ganz Deutschland.

Kontakt-Icon

Kontakt

Schreib uns eine E-Mail mit Fragen, Kommentaren oder Feedback.

Update 05.08.2021

Ab sofort ist wieder Impfung/Test/Genesung erforderlich!

Ab Montag, 09.08.2021 wird für die Teilnahme am Schwimmtraining leider wieder ein Nachweis einer vollständigen Impfung, einer aktuellen nicht älter als 24 Stundnen alten Testung oder ein Nachweis über eine Genesung, die nicht länger als 6 Monate her ist, benötigt! Ohne einen dieser Nachweise ist die Teilnahme am Schwimmtraining aktuell leider nicht möglich. Grund dafür sind steigenden Corona-Inzidenzen im Rheinisch Bergischen Kreis. Wir bitten um Verständnis!

Update 11.07.2021

Training nun auch ohne Corona-Test

Ab sofort ist die Teilnahme am Schwimmtraining auch ohne Nachweis einer aktuellen Corona-Testung, Corona-Genesung oder Corona-Impfung möglich. Wir halten uns hier an die Regeln des Schwimmbadbetreibers Badino. 

Bitte kommen Sie oder Ihre Kinder trotzdem nicht mit Krankheitssymptomen und nur nach Anmeldung zum Training. Alle weiteren Informationen finden Sie rechts in der Infobox!

Update 01.07.21

Schwimmtraining läuft eingeschränkt - aber auch in den Sommerferien!

Aktuell führen wir wieder einen eingeschränkten Trainingsbetrieb in den Gruppen Seepferdchen, Roll-On und Bronze durch. Zudem dürfen unsere Trainer ihre notwendigen Qualifikationen auffrischen, was für einen sicheren Trainingsbetrieb umbedingt erforderlich ist. Wir schreiben die Teilnehmer*innen sowie entsprechende Personen auf den Wartelisten zu den o.g. Kursen an, wenn ein Platz verfügbar ist. Kommen Sie bitte nur zum Training, wenn Sie eine Einladung von uns erhalten haben. Nach aktuellen Auflagen dürfen maximal 12 Personen gleichzeitig im Schwimmbecken schwimmen. Zudem muss ein negativer und max. 24 Stunden alter Coronatest nachgewiesen werden. Ansonsten ist die Teilnahme nicht möglich. Alternativ reicht auch ein Nachweis einer vollständigen Impfung oder über eine genesene Corona-Erkrankung. Dieser darf jedoch maximal 6 Monate alt sein. Weitere Regeln entnehmen Sie bitte unseren überarbeiterten "Corona Regeln", aufrufbar über das Menu auf der rechten Seite.

Update 25.05.2021

Langsamer Start des Schwimmtrainings mit Einschränkungen

Nach aktuellen Informationen dürfen wir ein sehr eingeschränkten Trainingsbetrieb mit Seepferdchenkursen anbieten. Jedoch dürfen wir nur mit einer sehr gerigen Personenzahl im Hallenbad trainieren. Alle Mitglieder, die bis zur Einstellung des Trainings im letzten Herbst im Seepferdchenkurs waren, wurden soeben durch uns informiert. Ebenso wurden erste Kinder von der Seepferdchen-Warteliste angeschrieben. Bitte beachten Sie, dass wir je nach verfügbarer Kapazität und dann nach der vorhandenen  Reihenfolge auf der Warteliste vorgehen. Für andere Kurse, wie z.B. Bronze oder Silber, kann aktuell noch kein Angebot gemacht werden. Allen, die keine E-Mail von uns erhalten haben, bitten wir noch um etwas Geduld. Wenn Sie keine Nachricht von uns erhalten haben, obwohl Sie für Seepferdchen angemeldet sind oder auf der Warteliste stehen, werden wir uns auch hier zeitnah melden.  Eine Online-Anmeldung zum Trainingsabend wird es vorerst nicht geben!

Rund ums Training

Offizielle Informationen zur für uns gültigen regionalen Corona-Lage:

Hinweis: Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind wir nicht verantwortlich. Wenden Sie sich bei Fragen an den jeweiligen Ansprechpartner ver verlinkten Seite. 

Diese Website benutzt Cookies.

Diese Webseite nutzt Tracking-Technologie, um die Zahl der Besucher zu ermitteln und um unser Angebot stetig verbessern zu können.

Wesentlich

Statistik

Marketing